Den Feministen "Contra" geben!

 

Diese Seite will sich nicht auf das Niveau begeben, dass die Kampflesben nur mal so richtig durchgefickt werden müssten. Trotzdem ist festzuhalten, dass die Geschlechterrollen der Menschen wesentlich vom Paarungsverhalten der Säugetiere beeinflusst sind.

 

 

Annegret Kramp-Karrenbauer:

Und es ist ja nicht so, als ob wir keine Machos möchten. Wir versuchen alles, aber wir finden keine.


28.02.2019 - Auftritt Annegret Kramp-Karrenbauer - Stockacher Narrengericht 2019

 

Ihr wurde in den Medien vorgeworfen, sie hätte sich über Transsexuelle lustig gemacht. In Wirklichkeit richtete sich ihr Spott gegen Softie-Männer. Hier die relevanten Minuten 19:30 bis 22:05 zum Nachlesen und Ansehen:

Und dann, das ist ja wohl der Gipfel, wird uns Frauen vorgeworfen: selbst ist die Frau! Ja natürlich ist die Frau selbst, weil sie es sein muss. Guckt euch doch mal die Männer von heute an. Wer war denn von euch vor kurzem 'mal in Berlin? Da seht ihr doch die Latte-Macciato-Fraktion. Die die Toiletten für das dritte Geschlecht einführen. Das ist für die Männer, die noch nicht wissen, ob sie noch stehen dürfen beim Pinkeln, oder schon sitzen müssen. Dafür dazwischen ist diese Toilette.
Und Männer überhaupt, jeden Tag davon träumen, die Weltherrschaft zu übernehmen. Aber sich bei jedem Schnupfen mit Wick-Medinite zum Sterben ins Bett legen, das sind die Männer, die wir heute haben. 
Und es ist ja nicht so, als ob wir keine Machos möchten. Wir versuchen alles, aber wir finden keine. Jetzt haben wir unsere Hoffnung auf Markus Söder gesetzt, diesen Ober-Macho aus Bayern. Und was ist passiert? Trat er als Macho auf, beim Wahlkampf, hat eins auf den Deckel bekommen und schon wird er zum Softie. Ja, kann ich euch nur sagen. Der Markus Söder vor der Wahl als Macho, der hätte beim Volksbegehren „rettet die Bienen“ Glyphosat für alle verteilt. Und der heute nach der Wahl der steht als Biene Maja verkleidet am Stand und sammelt die Unterschriften. Das ist der Unterschied.
Ja, was bleibt denn da anderes übrig, als dass wir die Dinge selbst in die Hand nehmen? Ja und das Ausland hat's ja mit Machos probiert. Aber guckt euch doch mal an: Trump, Putin, Erdogan. Glaubt ihr denn, dass mit den drei Clowns irgend etwas besser wird auf dieser Welt? Also: lasst die Frauen an die Macht! Lasst uns doch mal machen. Das ist der richtige Ton.

 

Anmerkung: Macho kommt aus den Spanischen und heißt Bock, bzw. männliches Tier.